Home Privatpraxis über Qigong Kurse Wochenenden Sommerschule Ausbildung Publikationen Impressum  

 

 

Teil 1
Das dynamische Modell Teil 1

 

Teil 2
Das dynamische Modell Teil 2
P U P L I K A T I O N E N
PDF 120 KB San Bao - die drei Schätze des Menschen Jing, Qi Shen
aus: tiandiren journal 2/2016
PDF 120 KB Teil 8
PDF 120 KB Teil 7
PDF 120 KB Teil 6
PDF 120 KB Teil 5
PDF 120 KB Teil 4
PDF 120 KB Teil 3
PDF 120 KB Teil 2
PDF 120 KB Teil 1
PDF 120 KB Teil 0
Hintergrund und Wirkungsweise der Acht Außerordentlichen Gefäße aus Sicht der Acht Brokat Übungen von Ulla Blum und Eva Ottmer
Theoretischer Beitrag der erstmalig die Verbindung zwischen den 8 Brokat-Übungen und den 8 außerordentlichen Meridianen thematisiert.
Theorie Teil 1 = Teil 0/ Theorie Teil 2 = Teil 1+ 1.Brokat-Übung/ dann fortlaufend bis zur  
8. Brokat-Übung   
Qi - Zeitschrift für Chinesische Medizin/ Verlag Systemische Medizin

verlag-systemische-medizin.de/download/pdf/Qi_03_2015_Probeheft.pdf
PDF 3.26 MB Die Sechs-Laute-Methode - Liu Zi Jue
Wie man mittels Laute heilende Schwingungen für Körper und Emotion erzeugt.
Qi - Zeitschrift für Chinesische Medizin/ Verlag Systemische Medizin 2/2014
 
PDF 1.49 MB Prinzipien und Wirkungsweisen
Der ältere Patient in der chinesischen Medizin, Hsg.: A.Noll und B.Ziegler
Elsevier Urban und Fischer, München 2006
PDF 2.81 MB
Stehen wie ein Baum – Grundlagen der Qigong Praxis
Stresskrankheiten, Vorbeugen und behandeln mit chinesischer Medizin,
Hsg.: A.Noll und B.Kirchbaum, Elsevier Urban und Fischer, München 2006
PDF 93 KB Qigong - zur Entwicklung in China und Deutschland
Der Heilpraktiker und VHK, Fachzeitschrift für Natur- und Erfahrungsheilkunde
Verlag Volksheilkunde Heft 2/2003
Tiandiren Journal, Nachrichten der Deutschen Qigong-Gesellschaft 9/2003
Qigong für Einsteiger - Spezial des Taijiquan & Qigong Journals, Dezember 2003
Teil 1 PDF 2.2MB
Teil 2 PDF 3.3MB
Kurzform
PDF 1.2MB
Ein dynamisches Modell - die Verbindung der Organuhr mit den 6 Schichten
Der Heilpraktiker & VHK, Fachzeitschrift für Natur- und Erfahrungsheilkunde Teil 1/2
Verlag Volksheilkunde Heft 8/2001 und 4/2002
Textband 33. TCM-Kongress, Lingdao Edition, Berlin 2002
PDF 80KB

Der himmlische Atem die Wurzel des Lebens

Naturheilpraxis, Pflaum-Verlag 3/1998
Teil 1 PDF 3KB
Teil 2 PDF 3KB
Teil 3 PDF 3KB
Teil 4 PDF 3KB

Ausführungen zur 6 Laute Methode

Volksheilkunde, Fachzeitschrift für praxisnahe Natur- und Erfahrungsheilkunde, Verlag Volksheilkunde Heft 11/1995, 12/1995, 1/1996, 2/1996
Ü B U N G S B E S C H R E I B U N G E N
© Ulla Blum Übungen - Beschreibungen für Ihren privaten Gebrauch
Achtsamkeit: Die innere Landschaft, die man übend erfahren kann ist so groß, wie die Welt selbst". Qigong-Übungen reichen weit und können außergewöhnlich wirksam sein. Deshalb gibt es grundlegende Übungsanweisungen, die man stets beachten sollte, wenn man diese Methode der Selbstregulation erlernen möchte. Es ist daher ratsam einen erfahrenen Lehrer aufzusuchen und die Übungen im persönlichen Austausch zu erlernen.
PDF mit 47 KB Regen und Leitfaden für Praktizierende 
PDF mit 8 KB
Atemübung zur Herstellung der Inneren Ruhe
PDF mit 699 KB Öffnung der Gelenke und grundlegende Übungsanweisungen
PDF mit 42 KB 3-Kreise-Übung für das Becken
PDF mit 1MB Übung des Schwimmenden Drachen
PDF mit 550 KB Illustrationen zum Stehen
PDF mit 19 KB Stehen und seine Yin-Yang Analogien: Kosmos, Körper, Übung
PDF mit 464 KB Übung des großen Kreislauf
PDF mit 104 KB Jinjing Gong - Einführung
PDF mit 86 KB 5 Analogien
PDF mit 42 KB 6 Schlüsselpunke der Qigong Praxis nach Prof. Jiao Guorui
 
   

 

 
Naturheilpraxis Heilpraktikerin Ulla Blum - Akupunktur, Massage, Qigong, Körpertherapie (TCM)
Leibnizstrasse 33, 10625 Berlin, Telefon (030) 3180 7808, e-Mail: